Redezeiten
Um einen reibungslosen Ablauf des gesamten Programms zu gewährleisten, sind alle Vortragenden aufgefordert, sich an die vorgegebenen Zeiten zu halten. Die jeweiligen Vorsitzenden der Sitzungen sind angehalten, bei Überziehungen Vorträge abzubrechen. Jede Sitzung beinhaltet ein Zeitfenster für Diskussionen, deren zeitliche Zuordnung den jeweiligen Vorsitzenden obliegt.

Richtlinien für Poster
Die maximale Postergröße beträgt DIN A0 (H x B) 118,90 cm x 84,10 cm. Befestigungsmaterial wird am Tagungsbüro zur Verfügung gestellt.
Die Poster sind während der gesamten Tagung zur Besichtigung ausgestellt. Alle Poster müssen bis zum Freitag, den 16. November 2018, um 09.00 Uhr angebracht sein und bleiben bis zum Ende der Tagung hängen.
Die Posterautoren werden gebeten, am Freitag, den 16. November 2018, in der Zeit von 13.00 bis 13.45 Uhr während der zwei Posterbegehungen für Fragestellungen der Postermoderatoren am Poster anwesend zu sein.
Poster, die bis Samstag, den 17. November 2018, 13.30 Uhr, nicht abgenommen wurden, werden entsorgt. Sollte ein rechtzeitiges Anbringen des Posters nicht möglich sein, so sollte der verantwortliche Autor des Posters eine Kollegin/einen Kollegen seiner Klinik bitten, das Poster anzubringen. In Ausnahmefällen kann das Poster vorab und nach Rücksprache an das Kongressbüro gesendet werden. Das beste Poster und der beste Vortrag werden am Samstag, den 17. November 2018, im Anschluss an die Sitzung „Techniken einschließlich CIONM“ um 13.00 Uhr prämiert. Um Anwesenheit der Posterautoren / des Vortragenden oder eines Vertreters der jeweiligen Arbeitsgruppe wird gebeten.

Projektionstechnik
Die Beiträge sollten als PowerPoint Präsentation vorliegen und müssen rechtzeitig (spätestens 30 min. vor Sitzungsbeginn) an der zentralen Medienannahme im Foyer abgegeben werden (vorzugsweise auf einem USB-Stick). Vortragende in einer morgendlichen Session bitten wir, die Vorträge spätestens am Vorabend der Sitzung abzugeben. Um einen reibungslosen Veranstaltungsablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie, sämtliche Beiträge ausschließlich als Datei im Microsoft Power-Point-Format ab Version 8 (.pptx und .ppt) einzureichen. Ebenso bitten wir Mac-User, ihre Präsentation in einem windowskompatiblen Format abzuspeichern. Sämtliche Daten werden nach der Tagung unwiderruflich gelöscht.

Publikation
Die Abstracts der diesjährigen Arbeitstagung der CAEK werden in „Langenbeck‘s Archives of Surgery“, Springer-Verlag Heidelberg, Band 403, Heft 7, veröffentlicht.